Anna Landmann

 

ANNA LANDMANN-AUTENRIETH

Ausbildung:


  • Universität Zürich, Doktorat 1977
  • Universität Zürich, Lizenziat 1969.
  • Gymnasium 1958 – 1964
  • Grundschulen 1952 - 1958

Berufliche Tätigkeiten:


  • Juristischer Consultant im Anwaltsbüro Landmann ab 1983
  • Gerichtssekretärin am Obergericht des Kantons Zürich
    1976 - 1980
  • Auditorin und Substitutin des Gerichtsschreibers am Bezirksgericht Zürich 1973 – 1976
  • Assistentin an der Universität Zürich für Internationales Privatrecht 1972-1973

Bevorzugte Rechtsgebiete:


  • Strafrecht

Publikationen:


  • Entwicklungstendenzen im ehelichen Güterrecht / Rechtsvergleichende Untersuchung zur Gestaltung eines modernen Eherechts (Dissertation), Zürcher Beiträge zur Rechtswissenschaft, Zürich 1977